Mit Piet im Wald (#pietderhund)

Heute möchte ich euch mal wieder ein Foto von Piet (#pietderhund) zeigen.

Das Bild habe ich Anfang April im Garlstedter Wald gemacht.

An diesem Morgen war ich zum fotografieren unterwegs und wollte eigentlich einen schönen Sonnenaufgang ablichten.

Doch überall hielt sich dichter zäher Nebel und so hat es mich in den Wald gezogen. Hier konnte ich zwar keinen Sonnenaufgang fotografieren, aber hier konnte ich mit Piet schön spazieren gehen und gleichzeitig auch noch ein paar andere Bilder machen. 🙂

Unter anderem ist dann dieses Bild hier entstanden. 🙂

Ich habe später dem Foto noch einen mystischen Look in Photoshop gegeben, denn das passte gut zur Umgebung, in der ich das Foto gemacht habe.

Es macht immer wieder Spaß mit unserem Piet Fotos zu machen. Er arbeitet wunderbar mit und somit konnte dieses wundervolle Bild auch ziemlich leicht entstehen…

Da ich dieses Foto so unglaublich gut fand, habe ich es mir auch als Wandbild machen lassen und nun hängt es bei uns Zuhause auf dem Flur… 🙂

Einen Produkttest zum Wandbild findet ihr auch hier: Produkttest Wandbild Saal-Digital

 

 

Location:

53°15’59.4″N 8°44’06.7″E

Für das Bild habe ich folgendes Equipment benutzt:

  • Canon EOS 750D
  • Sigma 17-70mm F2.8-4.0
  • Stativ

Aufnahmetechnik:

Im manuellen Modus fotografiert bei folgenden Einstellungen:

  • ISO 800
  • f/5.6
  • 1/250 sec.
  • 34mm

#pietderhund

#pietderhund #piet #Haustier #Sumpf

 

 

Ein neues Foto von Piet #pietderhund

Heute möchte ich euch mal wieder ein neues Foto von Piet, oder besser gesagt, #pietderhund zeigen. Ich habe mir das #pietderhund ausgedacht, damit man Fotos und Videos von Piet, besser im Netz und auf verschiedenen Plattformen, wie z.B. Facebook und Google+ finden kann.  🙂

Da ich in den letzten Wochen kaum die Zeit gefunden habe, um auf Fototour zu gehen, bin ich mit Piet in den Garten gegangen um mit ihm ein paar Bilder zu machen. Dabei ist unter anderem dieses Bild entstanden. Ich mag an diesem Bild, unter anderem den Blick von Piet, denn ich finde ihn irgendwie sehr fesselnd.

Das mir das Bild so gut gelungen ist, grenzt schon fast an ein Wunder, denn schaut euch mal die Verschlusszeit an… 😮

Bei 1/10 sek. und 63mm Brennweite, hätte das Bild leicht verwackelt sein können. Doch mit Hilfe des Stativs und der Ruhe von Piet, ist mir diese Aufnahme gelungen. Das zeigt natürlich auch, wie konzentriert Piet bei der Arbeit ist. 😀

Ich habe Anfang Oktober Urlaub und ich hoffe euch dann wieder mehr Fotos zeigen zu können. 🙂

Für das Bild habe ich folgendes Equipment benutzt:

  • Canon EOS 550D
  • Sigma 18-200mm F3.5-6.3
  • Stativ

Aufnahmetechnik:

Mit Zeitautomatik fotografiert bei folgenden Einstellungen:

  • ISO 100
  • f/5
  • 1/10 sec.
  • 63mm

Ein neues Foto von Piet

#pietderhund #haustier #piet

#pietderhund

Gestern war ein besonderer Tag, denn das erste Jahr mit unserem lieben Piet ist um. In diesem Jahr haben wir schon sehr viel erlebt aber auch gegenseitig von uns gelernt.

Piet ist in dieser Zeit zu einem vollständigen Familienmitglied herangereift und ich hoffe, das noch viele Jahre folgen werden, in denen wir viel Spaß miteinander haben.

Es gibt aber natürlich auch noch ein paar Punkte, an denen wir arbeiten müssen. Piet ist noch jung und in seinem Verhalten gibt es ein paar Dinge, die uns nicht ganz so gefallen. Aber wir arbeiten daran.

Besonders viel Spaß macht es, wenn ich ihn fotografiere, denn er scheint richtig viel Spaß an der Sache zu haben und macht auch immer richtig gut mit. 🙂 Ich hoffe das ich noch viele Bilder von ihm und mit ihm machen kann, vielleicht auch mal etwas ausgefallener. Mal sehen… 😉

Kleiner Tipp für die Hundefotografie: Sehr hilfreich, ist es wenn der Hund einige Kommandos wie sitz, platz und bleib gut beherrscht. Außerdem kann man mit Leckerlies die Hunde recht gut und schnell konditionieren.

 

Für das Bild habe ich folgendes Equipment benutzt:

  • Canon EOS 550D
  • Sigma 18 – 200mm F3.5 – 6.3

Aufnahmetechnik:

Mit Zeitautomatik fotografiert bei folgenden Einstellungen:

  • ISO 200
  • f/6.3
  • 1/250 sec.
  • 173mm

#pietderhund

#Pietderhund #Tierfotografie #Naturfotografie

 

Emely mit Hund Piet

Hallo…

Heute möchte ich euch mal etwas ganz anderes Zeigen. Eigentlich fotografiere ich so gut wie keine Menschen. Aber dies hier war eine Auftragsarbeit von meiner Tochter Emely. Ich sollte ein Foto von ihr, zusammen mit unserem Hund Piet machen. Wie sich später herausstellen sollte, benötigte Emely das Bild für ein Weihnachtsgeschenk, das für mich bestimmt war.

Nun aber zurück zur Aufnahme. Ich habe dieses Foto auf dem Weyerberg in dem Künstlerort Worpswede gemacht. Da unser Hund Piet beim fotografieren immer sehr gut mitspielt, war diese kleine Session keine so große Aufgabe. Trotzdem hat es einige Anläufe gebraucht, bis wir dieses Bild im Kasten hatten. Auch das aussuchen der Location, fand ich nicht so ganz einfach. Denn an diesem Tag, waren viele Spaziergänger unterwegs, die zum größten Teil auch Hunde mit dabei hatten. Wir fanden dann aber eine schöne Stelle, an der wir in Ruhe fotografieren konnten…

Emely mit Hund Piet

ISO 400
f/2.5
1/640 sec.
50mm

#pietderhund

Hundeportrait

Guten Morgen…

Heute möchte ich euch noch ein Hundeportrait von Piet zeigen. Ich habe dieses Bild bereits Ende Mai aufgenommen. Als ich mal vor einigen Tagen nicht schlafen konnte, habe ich es nachts bearbeitet. Am nächsten Tag habe ich mir das Bild noch einmal angeschaut und fand es irgendwie doch nicht so schön. Seitdem dümpelt das Bild auf der Festplatte herum. Doch gestern Abend habe ich mir das Bild doch noch mal angeschaut und mir gedacht, warum nicht? Ich habe das Bild auf Google+ hochgeladen und hatte innerhalb kürzester Zeit viele Likes. Heute Morgen habe ich dann noch mal geschaut und es war bei über 130 Likes! Die letzten Bilder von Piet hatten nicht so viel erreicht. Nun stelle ich das Bild auf weiteren Plattformen ein und schaue mal was da so geht. Und natürlich zeige ich das Bild auch hier…

Piet der Hund

ISO 200
f/2.5
1/1250 sec.
50mm

 

 

Nach dem Spaziergang

Guten Morgen…

Heute möchte ich euch mal wieder ein Bild von Piet zeigen, das mich irgendwie fasziniert. Ich habe es vor ein paar Tagen, nach dem Spaziergang gemacht. Piet war bereits im Auto, in seiner Hundebox, als er irgendetwas sah. Er stand noch einmal auf und schaute heraus. Ich konnte nicht entdecken, was er sah. Hinter uns war nur kilometerweit flaches Land zu sehen. Zudem war es sehr nebelig. Ich aber griff sofort zur Kamera und machte dieses Bild. Ich finde es sehr schön, mit den entsättigten Farben. Auch die Tiefenschärfe gefällt mir sehr gut. So ist es eins von meinen Lieblingsbildern geworden. 🙂

Piet der Hund

ISO 100
f/3.5
1/320 sec.
18mm

Schattenbild

Guten Morgen…

Heute möchte ich euch mal ein Schattenbild von Piet zeigen. Ich weiß, in letzter Zeit poste ich viele Bilder von Piet, aber das ist im Moment auch das Motiv, welches ich am meisten fotografiere. Das liegt warscheinlich daran, das ich auch sehr viel Zeit mit ihm verbringe. Aber keine Angst, es kommen demnächst auch noch wieder andere Bilder. Ich verspreche es… 😉

Piet der Hund

ISO 100
f/6.3
1/125 sec.
154mm

 

Mit Piet unterwegs

Guten Morgen…

Ich habe ja schon lange keinen Beitrag mehr geschrieben, deshalb wird es mal wieder Zeit. 😉 Wir waren gestern mit Piet unterwegs. Eigentlich war es nur der tägliche Spaziergang. Wir haben aber mal eine andere Örtlichkeit gewählt und hatten auch aufgrund der Wärme, die Aktivität auf den späten Abend verlegt. Da das Licht sehr schön war, habe ich vorsichtshalber meine Kamera mitgenommen. Das hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn wir haben eine schöne Stelle für Fotos gefunden. So ist dann unter anderem dieses Bild entstanden… 🙂

Piet der Hund

ISO 100
f/2.5
1/400 sec.
50mm

Piet – unser neuer Hund

Eigentlich wollte ich euch heute mal eine Schwarz-Weiß-Aufnahme von Piet zeigen, aber nun zeige ich euch mehrere Varianten.

Ich habe das Bild heute Morgen bei uns im Garten gemacht und hatte bei der Bearbeitung mehrere Varianten erstellt. Mir gefiel die Schwarz-Weiß Version des Bildes am besten. Doch jetzt höre ich gerade von meiner Frau, das der Hund auf dem Bild so grimmig wirkt.

Deshalb habe ich mich jetzt während ich diesen Beitrag schreibe, dazu entschieden alle Varianten zu zeigen. Es wäre schön, wenn ihr in die Kommentare schreibt, welche Bearbeitung ihr schön findet… 🙂

Wie man in Camera Raw eine Farbaufnahme in ein Schwarz-Weiß Bild konvertiert, könnt ihr hier sehen: Schwarz-Weiß Tutorial

Dieses Tutorial,  sowie auch einige andere, gibt es auf meinem YouTube Kanal.

 

Für das Bild habe ich folgendes Equipment benutzt:

  • Canon EOS 550D
  • Sigma 18-200mm F3.5-6.3

Aufnahmetechnik:

Mit Zeitautomatik fotografiert bei folgenden Einstellungen:

  • ISO 100
  • f/5.6
  • 1/200 sec.
  • 31mm

Variante 1:

Piet

 

Variante 2:

Piet

 

Variante 3:

Piet

 

Variante 4:

Piet

#pietderhund #Haustier #Labrador #Piet