O, schaurig ists, übers Moor zu gehn

O, schaurig ists, übers Moor zu gehn…

Diese Worte aus der Ballade “Der Knabe im Moor” von Annette von Droste-Hülshoff vielen mir als erstes ein, als ich das Bild bearbeitet habe, dass ich euch heute gerne zeigen möchte.

Ich habe diese Aufnahme im Großen und Weißen Moor in Rotenburg (Wümme) gemacht. In diesem Naturschutzgebiet gibt es zwei Seen, den Großen Bullensee und den Kleinen Bullensee. Durch das Moor und um die nahegelegenen Bullenseen herum, gibt es vier Naturerlebnis-Wanderwege, die auch einen Moorerlebnispfad beeinhalten. Auch Badegäste kommen auf ihre Kosten, denn im Großen Bullensee, ist das Baden erlaubt.

Nun genug mit der Werbung. 🙂 Das Foto um das es heute geht, habe ich spontan auf einem Spaziergang gemacht. Ich habe im vorbeigehen durch ein Loch in den Bäumen, diese Aussicht gehabt. Zum Glück hatte ich meine Kamera dabei… 🙂

 

 

Location:

53°03’11.3″N 9°24’53.2″E

 

Für das Bild habe ich folgendes Equipment benutzt:

  • Canon EOS 750D
  • Sigma 17-70mm F2.8-4.0

Aufnahmetechnik:

Mit Zeitautomatik fotografiert bei folgenden Einstellungen:

  • ISO 200
  • f/4,5
  • 1/200 sec.
  • 17mm

 

 

#moor #landschaftsschutzgebiet #landschaftsfotografie