Museum

Hier zeige ich euch meine Sammlung älterer Kameras. Auf die Idee alte Kameras zu sammeln, bin ich gekommen als ich mir eine analoge Kamera kaufen wollte. Ich habe mir bei Ebay diverse Kameras angeschaut und mich für die Canon AE-1 Program entschieden. Nebenbei hatte ich bemerkt, das die alten analogen Kameras gerade zu „verschleudert“ werden. Ich habe mir mit den Kameras, praktisch ein kleines Museum aufgebaut.

 

Canon AE-1 Program

Canon AE-1

Die Canon AE-1 Program wurde zwischen 1981 und 1987 gebaut.
Sie war die erste Kleinbild-Spiegelreflexkamera mit Mikroprozessor-Steuerung.
Der damalige Neupreis betrug etwa 830,- DM.

 

Kodak Junior 620

Kodak Junior 620

Die Kodak Junior 620 wurde zwischen 1933 und 1939 gebaut.

 

Voigtländer Vito C

Voigtländer Vito C

Die Voigtländer Vito C wurde zwischen 1960 und 1967 gebaut.

 

Revue 35 CC mit Revuetron 12

Revue 35 CC mit Revuetron 12

Die Revue 35 CC stammt von Foto Quelle und wurde von Ende der 70er bis Anfang der 80er Jahre??? gebaut.
Wer mehr darüber weiß, der möge sich bitte bei mir melden…

 

Zeiss Ikon Contessamat

Zeiss Ikon Contessamat

Die Zeiss Ikon Contessamat, wurde in den Jahren 1964 und 1965 gebaut.

 

Canon AF35M

Canon AF35M

Die Canon AF35M, wurde zwischen 1979 und 1983 gebaut.

 

Minolta X-700

Minolta X-700

Die Minolta X-700, wurde zwischen 1981 und 1999 gebaut.

 

Leica R4

Leica R4

Die Leica R4, wurde zwischen 1980 und 1986 gebaut. Diese Leica auf dem Foto ist Baujahr 1981.

 

Praktica MTL 5B

Praktica MTL 5B

Die Praktica MTL 5B, wurde zwischen 1985 und 1989 gebaut. Von ihr wurde etwa 568.000 Stück gefertigt.

 

Zenit 12 SD (XP)

Zenit 12 SD (XP)

Die Zenit 12 SD wurde zwischen 1983 und 1994 gebaut. Insgesamt wurden 468956 Exemplare hergestellt. Die 12 SD ist die russische Version. Für den Export hieß die Kamera 12 XP. Die Kamera die ich besitze wurde noch nie benutzt und ist deshalb im besten Zustand.

 

Canon 514XL

Canon 514XL

Die Canon 514XL ist eine lichtstarke Super 8 Filmkamera, die zwischen 1975 und 1983 gebaut wurde.

 

Yashica Electro 35 GSN

Yashica Electro 35 GSN

Diese 35mm Messsucherkamera wurde vom japanischen Hersteller Yashica zwischen 1973 und 1977 gebaut.

Sie besitzt ein festverbautes 45mm Objektiv mit einer tollen Lichtstärke (f/1.7) und trumpft mit einem weiteren Highlight auf:
Sie ist eine der wenigen kompakten, halbautomatischen Sucherkameras mit Zeitautomatik.

 

Nikon F-801

Nikon F-801

Die F-801 war die erste Spiegelreflexkamera mit der sensationell kurzen Verschlußzeit von 1/8000 Sek.

Die Kamera war wegen ihrer guten Leistungsdaten und Zuverlässigkeit auch bei Profis beliebt.

Der damalige Neupreis lag bei etwa 1300 DM.

 

Casio QV-100

Casio QV-100

Die Kamera kam 1996 auf den Markt und hatte einen stolzen Einführungspreis von etwa 700 DM…

Mit einer Bildauflösung von 0,3 Megapixel und einem internen Speicher von 4MB konnte man damals je nach eingestellter Auflösung 48 bzw. 96 Aufnahmen machen…

Die Casio QV-100 war eine der ersten preiswerten Digitalkameras überhaupt.

Mit ihrem um 270 Grad schwenkbaren Objektiv, konnte man prima Selfies und Bilder mit Freunden machen…

 

Sony DSC S-85

Sony DSC S-85

Diese 4,1 Megapixelkamera von Sony besitzt ein Carl Zeiss Objektiv mit einer Lichtstärke von f/2 – f/2.5.

Ihre Markteinführung war im Sommer 2001 und sie hatte einen Preis von um die 900 Euro.

Ausgestattet ist sie mit einem 1,8 Zoll Display und einem 3-Fach optischen Zoom.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.